Ermittlungserfolg in Düsseldorf

Am vergangenen Wochenende konnte unsere Detektei der Polizei einen mutmaßlichen Brandstifter übergeben, der möglicherweise für mehr als 60 Brände in den vergangenen Jahren verantwortlich gemacht wird.

Beauftragt wurden wir im Dezember von der AWISTA, der Gesellschaft für Abfallwirtschaft und Stadtreinigung mbH in Düsseldorf. Es ging dabei um Papiercontainer im Stadtteil Wersten, die wiederholt angezündet worden waren. Nachdem der mutmaßliche Täter zunächst nicht mehr aufzutauchen schien, konnte er nun doch während einer Observation beobachtet und bis zum Eintreffen der Polizei von unseren Detektiven aufgehalten werden.

 

 

Den ganzen Artikel können Sie hier lesen:

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/stadtteile/wersten/werstener-brandstifter-am-container-gefasst-aid-1.5686703